Project Shanti e. V.

Informationen zum Verein

Zweck des Vereins ist die Unterstützung und Förderung hilfsbedürftiger Personen, insbesondere Kinder und Jugendliche in Indien im Staat Maharashtra.

Vorrangig soll ein Projekt in Parbhani (Maharashtra) gegründet werden. Hierzu wird das College für Sozialarbeit einen Lagebericht über die Situation vor Ort und die Nöte geben und Kriterien festlegen, welche Kinder/Jugendlichen/Familien gefördert werden sollen.

Kooperiert wird mit verschiedenen lokalen Organisationen wie Terre des Hommes, Tara Mobile Creche, UGAM und einer Frauenvereinigung in Parbhani.

Vor allem sollen Kinder eine Chance auf ein menschenwürdiges Leben haben, ihre Potentiale entfalten können und in die Lage versetzt werden ihre persönliche Entwicklung in die eigenen Hände zu nehmen. Project Shanti e.V. will Projekte zur Armutsbekämpfung und Befriedigung der Grundbedürfnisse, wie Trinkwasserversorgung und eine ausgewogene Ernährung unterstützen. Hinzu kommen Verbesserung der medizinischen Versorgung, Schulbildung und weiterführende Berufsausbildung.

Erreicht werden soll dieses Ziel mit finanziellen Zuwendungen

  • zur Unterstützung bei Schul- und Berufsausbildung
  • zum Aufbau von Krankenstationen und sonstigen Maßnahmen der medizinischen Versorgung – für Maßnahmen zur Verbesserung der Wasserversorgung /Lebensbedingungen
  • zur Unterstützung von Waisenhäusern, Schulen und Wohnhäusern sowie Einzelschicksalen
  • als Hilfe zur Selbsthilfe

Project Shanti e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Die Vereinstätigkeiten werden ehrenamtlich ausgeführt. Der Verein wird zur Mittelbeschaffung bei Firmen und Privatpersonen Geld sammeln sowie wohltätige Aktionen durchführen.

Kontakt

  • Shanti Normann

  • Heideweg 3

    56410 Montabaur

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 0152-53578785

"Montabaur erleben" - c/o Nitz Fotografie | Bahnhofstraße 19 | 56410 Montabaur | Telefon: 0 26 02 /  83 87 83 0 | mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© Montabaur erleben - Fotografie Olaf Nitz
alle Rechte vorbehalten.